Immobilien

Das Immobilienportfolio der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien gliedert sich in die Bereiche Raiffeisen/Donaukanal, Immobilien, IMM-Finanzbeteiligungen und Regionale Förderbeteiligungen. Weiters bewirtschaftet die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien die Betriebsstätten (Filialen) der RLB NÖ-Wien. Der Fokus liegt vor allem auf der Verwaltung der eigenen betriebsnotwendigen Objekte.

Im Portfolio befinden sich rund 40 Immobilienbeteiligungen (inkl. Holdinggesellschaften) mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von EUR 539,00 Mio. Die Beteiligungen umfassen Immobilienbestandsobjekte mit einer vermietbaren Nutzfläche von rd. 150.000 m² und einer Grundstücksfläche von rd. 202.000 m².

 

 

Raiffeisen Donaukanal

Raiffeisen/Donaukanal

Immobilien Immobilien
 Sonstiges Regionale Förderbeteiligungen